Mitglieder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) sammeln Müll und sensibilisieren für eine stärkere Müllvermeidung

Natur groß geschrieben!

Mitglieder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) sammeln Müll und sensibilisieren für eine stärkere Müllvermeidung.
Natur groß geschrieben! So lautete das Projektthema von zehn PfadfinderInnen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) welche aus ganz Deutschland zu einem Gruppenleitertraining in der Region zusammenkamen. Gemeinsam möchten sie auf die Vermeidung von Wegwerfartikeln und die Ausbreitung von Müll in der Natur aufmerksam machen. Aus diesem Sinne entstand ein Projekt, welches am 10. Oktober 2018 durchgeführt wurde. Um möglichst viel Aufmerksamkeit mit dem Projekt zu erreichen wählten die PfadfinderInnen in Abstimmung mit der Stadtverwaltung den Festplatz in der Vollmersbachstraße als Projektort aus. weiterlesen

Sommergrillen 2018

Sommergrillen 2018

Am Montag, dem 23. Juli, fand wie jedes Jahr unser gemeinsames Sommergrillen des gesamten Stammes statt. Zu Beginn wurden Kennenlernspiele gespielt, damit die später eingeteilten Gruppen sich an fünf verschiedenen Stationen rund um das Thema Wasser beweisen konnten. Teils galt es, der Schnellere zu sein, wie beim Hindernislauf, aber auch etwas Tüfteln war dabei. Beim Büroklammern und selbstgebaute Alufolien-Boote auf der Wasseroberfläche schwimmen lassen und beim Wasser mit einem Strohhalm vom einen ins andere Glas musste man mit Vorsicht herangehen. Beim Quiz um das virtuelle Wasser konnte man sich etwas mit dem eigenen Umweltbewusstsein beschäftigen.

weiterlesen