Scouts vs. Corona

Auf dieser Seite findet ihr die Sammlung unserer “Scouts vs. Corona”-Aktionen.

Upcycling

Mehr Upcycling!

Seilbastelei
Seilbastelei

Jetzt ist die Zeit zum Pflanzen: Besorgt euch Samen (Gemüsereste, Baumarkt…), etwas Erde und bereitet einen schönen Topf vor. Wie wäre es mit einem alten Yogurtbecher oder einer Eierdose? Ihr dürft gerne kreativ werden!

Pflanzt darin eure Samen ein und regelmäßiges Gießen nicht vergessen! Und die meisten Pflanzen mögen Sonne!Wenn ihr Lust habt experimentiert ein bisschen mit Dünger: Asche, Kompost, Kaffesatz, …was ihr hat gerade zu Hand habt. Wessen Pflanze wächst am besten? Und warum?

Kleinkunstalarm

Mehr Kleinkunst!

Poetry Slam
Umdichten

Ganz ohne Hilfsmittel können wir auf jeden Fall Singen üben! Wer kann (oder es lernen möchte), schnappt sich ein Instrument und begleitet sich selbst.  

Unsere ersten beiden Übungsvorschläge sind “Straßen auf und Straßen ab” und natürlich der “Donnerbalkensong”. Text und Akkorde findet ihr u.a. im Urborus.

Die Melodien zum Anhören gibt es auf Youtube:
– Straßen auf und Straßen ab: hier oder die  Karaokeversion.
– Donnerbalkensong: hier.Wer Lust auf mehr hat, schnappt sich ein beliebiges Liederbuch und / oder wird vielleicht auf einem dieser Youtube-Kanäle fündig:
– Gesang und Melodien: hier oder hier
– Karaoke: hier

Rätselraten

Die Rätsel

Tag 1 Erpresserbrief
Tag 3 Kreuzworträtsel
Tag 5 Sudoku
Tag 2 Bilderrätsel
Tag 4 Wortschlange
Tag 6 Reise durch Leonberg

Eure Spürnasen sind gefragt, denn leider wurde der Osterhase entführt. Den Erpresserbrief findet ihr gleich hier, genauso wie eine Videobotschaft.

In den ersten vier Rätseln ist jeweils ein Lösungssatz gesucht. Danach, naja, findet ihr schon raus! Wenn ihr bis abends die Lösung an uns schickt, bekommt ihr morgens ein neues Rätsel geschickt. Helft uns bitte, den Osterhasen und Ostern zu retten!

Iron Scout mal digital

Das Spielfeld

Spielfeld

Diese Woche machen wir einen digitalen Iron Scout*. Die Spielregeln sind ganz einfach: Ihr betretet ein Feld und bekommt von uns eine Aufgabe genannt. Einige könne alleine gelöst werden, für andere müsst ihr euch zusammentun. Wer sie löst, ist dabei egal! Aber wer sie löst, darf entscheiden, auf welches Feld die Gruppe als nächstes geht. Natürlich könnt ihr nur auf die Felder gehen, die mit eurem aktuellen Feld verbunden sind.
Startfeld ist Feld 1 und die Aufgabe dazu ist:
“Mache den Freundschaftsknoten. Am besten verwendest du wie üblich dein Halstuch. Mache ein Foto davon uns stelle es in die Gruppe.”.
Ziel ist, bis Dienstag, 21.04., so viele Aufgaben wie möglich zu erfüllen!

* Wer will, kann sich bei Gelegenheit hier durchlesen, was das Original so kann 😉

Pfadis beim Ditzinger Lebenslauf

In den nächsten 12 Tagen machen wir Pfadis mit beim Ditzinger Lebenslauf. Der kann dieses Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden, sondern wird dezentral durchgeführt. Bis zum 3.5. sammeln wir also gemeinsam Kilometer in unserem Online-Excel-Sheet. Um das Ganze zu finanzieren, braucht ihr Sponsoren (Eltern, Großeltern…), die für euch dann für jeden gelaufenen Kilometer ein bisschen Geld spenden wollen. Der Stamm wird den Gesamtbetrag aufrunden. Meldet euch bei uns, wenn ihr mit uns laufen wollt!

Vögelzählen mit dem NABU

Diese Woche machen wir bei der NABU-AktionStunde der Gartenvögel“ mit. Erstmal schauen wir uns jeden Tag ein paar typische Gartenvögel an.

Am Freitag um 17 Uhr wollen wir dann alle gemeinsam Vögel in unseren Gärten (oder in den Nachbarsgärten oder auf der Wiese nebenan…) zählen und derweil skypen! Wer am Freitag keine Zeit hat, kann auch an einem anderen Tag an diesem Wochenende (Freitag, Samstag oder Sonntag) eine Stunde Vögel zählen und so den NABU unterstützen.

Fairtrade

Zusammen mit euch wollen wir uns sehen, was genau eigentlich hinter “Fairtrade” steckt und was das Ganze mit uns zu tun hat.

Sucht ein Faitraderezept, probiert es aus und schickt uns ein Foto davon und das Rezept! Alle zusammen ergeben dann unser “Fairtrade Kochbuch”. Aber was ist ein “Fairtrade Rezept”? Ganz einfach: Sobald eine Zutat fairgehandelt ist. Je mehr fairgehandelte Zutaten, umso besser. Falls ihr Inspirationen braucht, dürft ihr gerne auf uns zukommen.

Fahrrad fahren in Leonberg

Das Spielfeld

Karte des Gebiets, in dem die Box versteckt werden darf

Ziemlich genau ein Jahr nach der 72-Stunden-Aktion 2019 wollen wir wieder mit euch Fahrrad fahren! In den nächsten drei Wochen machen wir einen Staffellauf: Diese Woche wird eine Kiste versteckt. In dieser Kiste gibt es ein Gästebuch, Stammesaufkleber die neuen Stammesaufnäher!

Wie mache ich mit?

  • zieht los und findet die Kiste
  • schießt auf dem Weg ein (oder mehrere) Foto(s), wo Radwege fehlen, schlecht ausgebaut / gefährlich sind
  • tragt euch ins Gästebuch ein
  • nehmt euch einen Kleber
  • wer will, darf 1€ in die Spardose werfen und sich dafür einen Aufnäher mitnehmen
  • Kiste schließen und an einem neuen Ort verstecken (Stadtgebiet Leonberg, Karte siehe unten, NICHT auf Privatgrundstücken, außer ihr sprecht es mit dem Besitzer ab)
  • Fotos vom neuen Versteck in die Gruppe posten (so, dass gut erkennbar ist, wo die Dose jetzt steht, sie aber von Außenstehenden möglichst nicht zufällig gefunden wird)
  • Fotos von den schlechten Fahrradwegen in die Gruppe posten (kurz schreiben, wo es war 😉 )

Noch mehr coole Links

Wer sich darüber hinaus langweilt oder jemanden zum Reden braucht, findet vielleicht hier ein paar gute Ideen und Angebote: “Wir sind da” ist eine Plattform des BDKJ Rottenburg-Stuttgart, auf der Ideen für die nächsten Wochen gesammelt werden.

Noch mehr Pfadfinder-Ideen gibt es bei Scouting Never Stops.